Sitemap | Impressum | Disclaimer

51. Friedensfahrt 1998 - Die Ergebnisse im Detail

Achtung! In den Tageseinzelwertungen sind die Zeitgutschriften berücksichtigt.


1. Etappe Rund um Poznan 130 km

Tageseinzelwertung

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 2:49:10 Stunden
2. Fred Rodrigues (USA/SAT) 0:26 Minuten zurück
3. Danilo Hondo (D/AAB) 0:28 Minuten zurück
4. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 0:32 Minuten zurück
5. Jacek Mickiewicz (POL/MRO)
6. Michel Vanhaecke (BEL/IPS)
7. Enrico Poitschke (D/BUB)
8. Pawel Khamidouline (RUS/LAD)
9. Michail Khalilow (UKR)
10. Oskar Cavagnis (ITA/MIX) alle gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Mroz (POL/MRO) 8:28:44 Stunden
2. Saturn (USA/SAT) 0:22 Minuten zurück
3. Agro Adler Brandenburg (D/AAB) gleiche Zeit

Gesamteinzelwertung (Gelbes Trikot) nach der 1. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 2:49:02 Stunden
2. Fred Rodrigues (USA/SAT) 0:34 Minuten zurück
3. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 0:35 Minuten zurück
4. Danilo Hondo (D/AAB) 0:36 Minuten zurück
5. Dietmar Müller (AUT) 0:38 Minuten zurück
6. Scott Fortner (USA/SAT) gleiche Zeit
7. Stephan Gottschling (D/AAB) 0:39 Minuten zurück
8. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 0:40 Minuten zurück
9. Jacek Mickiewicz (POL/MRO)
10. Michel Vanhaecke (BEL/IPS) alle gleiche Zeit

Sprintwertung (Grünes Trikot) nach der 1. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte
2. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 5 Punkte
3. Dietmar Müller (AUT) 2 Punkte

Bergwertung (Rot Gepunktetes Trikot) nach der 1. Etappe

Fred Rodrigues (USA/SAT) für den zweiten Platz in der Gesamtwertung verliehen

Nachwuchswertung U23 (Weißes Trikot) nach der 1. Etappe

1. Thorsten Nitsche (D) 2:49:42 Stunden
2. Petr Bencik (CZE)
3. Cory Domingues (USA) alle gleiche Zeit


2. Etappe Szamotuly - Gorzow Wielkopolski 155 km

Tageseinzelwertung

1. Danilo Hondo (D/AAB) 3:32:52 Stunden
2. Guido Trenti (USA/MIX) 0:04 Minuten zurück
3. Jürgen Werner (D/BUB) 0:06 Minuten zurück
4. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 0:10 Minuten zurück
5. Piotr Wadecki (POL/MRO)
6. Pawel Khamidouline (RUS/LAD)
7. Chann McRae (USA/SAT)
8. Marek Kaminski (POL)
9. Steffen Wesemann (D/TEL)
10. Petr Bencik (CZE) alle gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Agro Adler Brandenburg (D/AAB) 10:39:06 Stunden
2. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX)
3. Team Bunte Berte (D/BUB) alle gleiche Zeit

Gesamteinzelwertung nach der 2. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 6:22:04 Stunden
2. Danilo Hondo (D/AAB) 0:26 Minuten zurück
3. Guido Trenti (USA/MIX) 0:34 Minuten zurück
4. Fred Rodrigues (USA/SAT)
5. Ralf Keller (D/BUB) alle gleiche Zeit
6. Jürgen Werner (D/AAB) 0:36 Minuten zurück
7. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 0:37 Minuten zurück
8. Mark McCormack (USA/SAT) gleiche Zeit
9. Dietmar Müller (AUT) 0:38 Minuten zurück
10. Scott Fortner (USA/SAT) gleiche Zeit

Sprintwertung nach der 2. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte
2. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 7 Punkte
3. Ralf Keller (D/BUB) 6 Punkte

Bergwertung nach der 2. Etappe

Danilo Hondo (D/AAB) für den zweiten Platz in der Gesamtwertung verliehen

Nachwuchswertung U23 nach der 2. Etappe

1. Thorsten Nitsche (D) 6:22:43 Stunden
2. Petr Bencik (CZE) 0:01 Minuten zurück
3. Raphael Schweda (D/AAB) gleiche Zeit


3. Etappe Torzym - Polkowice 174 km

Tageseinzelwertung

1. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 4:35:05 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 0:04 Minuten zurück
3. Danilo Hondo (D/AAB) 0:06 Minuten zurück
4. Jacek Mickiewicz (POL/MRO) 0:10 Minuten zurück
5. Jürgen Werner (D/BUB)
6. Enrico Poitschke (D/BUB)
7. Piotr Wadecki (POL/MRO)
8. Michail Khalilow (UKR)
9. Fred Rodrigues (USA/SAT)
10. Guido Trenti (USA/MIX) alle gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Sprandi (POL/SPR) 13:45:45 Stunden
2. Team Telekom (D/TEL)
3. Agro Adler Brandenburg (D/AAB) alle gleiche Zeit

Gesamteinzelwertung nach der 3. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 10:57:19 Stunden
2. Danilo Hondo (D/AAB) 0:22 Minuten zurück
3. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 0:25 Minuten zurück
4. Guido Trenti (USA/MIX) 0:34 Minuten zurück
5. Steffen Wesemann (D/TEL)
6. Fred Rodrigues (USA/SAT)
7. Ralf Keller (D/BUB) alle gleiche Zeit
8. Jürgen Werner (D/AAB) 0:36 Minuten zurück
9. Thomas Liese (D/BUB) 0:38 Minuten zurück
10. Dietmar Müller (AUT) gleiche Zeit

Sprintwertung nach der 3. Etappe

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 10 Punkte
2. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte
3. Ralf Keller (D/BUB) 6 Punkte

Bergwertung nach der 3. Etappe

Danilo Hondo (D/AAB) für den zweiten Platz in der Gesamtwertung verliehen

Nachwuchswertung U23 nach der 3. Etappe

1. Stephan Schreck (D) 13:52:16 Stunden
2. Petr Bencik (CZE) 1:37 Minuten zurück
3. Mathias Kessler (D) 2:04 Minuten zurück


4. Etappe Legnica - Jested 220 km

Tageseinzelwertung

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 6:13:06 Stunden
2. Chann McRae (USA/SAT) 0:13 Minuten zurück
3. Steffen Wesemann (D/TEL) 1:32 Minuten zurück
4. Piotr Wadecki (POL/MRO) 1:36 Minuten zurück
5. Andrea Dolci (ITA/MIX) 1:46 Minuten zurück
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 1:48 Minuten zurück
7. Uwe Ampler (D/MRO) gleiche Zeit
8. Petr Bencik (CZE) 2:37 Minuten zurück
9. Pjotr Chmielewski (POL) 2:39 Minuten zurück
10. Dirk Müller (D/TEL) gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Mroz (POL/MRO) 18:42:52 Stunden
2. Team Telekom (D/TEL) 2:29 Minuten zurück
3. Agro Adler Brandenburg (D/AAB) 10:18 Minuten zurück

Gesamteinzelwertung nach der 4. Etappe

1. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 17:10:25 Stunden
2. Chann McRae (USA/SAT) 0:53 Minuten zurück
3. Steffen Wesemann (D/TEL) 2:06 Minuten zurück
4. Piotr Wadecki (POL/MRO) 2:16 Minuten zurück
5. Andrea Dolci (ITA/MIX) 2:24 Minuten zurück
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 2:26 Minuten zurück
7. Uwe Ampler (D/MRO) 2:28 Minuten zurück
8. Petr Bencik (CZE) 3:17 Minuten zurück
9. Thomas Liese (D/BUB) 3:17 Minuten zurück
10. Stephan Gottschling (D/AAB) 3:18 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 4. Etappe

1. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte
2. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 10 Punkte
3. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte

Bergwertung nach der 4. Etappe

1. Scott Fortner (USA/SAT) 26 Punkte
2. Ralf Keller (D/BUB) 18 Punkte
3. Uwe Ampler (D/MRO) 13 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 4. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 17:13:42 Stunden
2. Gerhard Trampusch (AUT) 1:44 Minuten zurück
3. Stephan Schreck (D) 8:09 Minuten zurück


5. Etappe Liberec - Usti nad Labem 175 km

Tageseinzelwertung

1. Oskar Cavagnis (ITA/MIX) 4:32:58 Stunden
2. Thomas Liese (D/BUB) 0:28 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 1:08 Minuten zurück
4. Steffen Wesemann (D/TEL) 1:12 Minuten zurück
5. Uwe Ampler (D/MRO)
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL)
7. Chann McRae (USA/SAT)
8. Andrea Dolci (ITA/MIX) alle gleiche Zeit
9. Michael Blaudzun (DEN/TEL) 4:18 Minuten zurück
10. Stephan Schreck (D) 6:17 Minuten zurück

Tagesmannschaftswertung

1. Team Telekom (D/TEL) 13:45:36 Stunden
2. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX) 0:57 Minuten zurück
3. Mroz (POL/MRO) 1:59 Minuten zurück

Gesamteinzelwertung nach der 5. Etappe

1. Chann McRae (USA/SAT) 21:45:28 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 1:10 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 1:19 Minuten zurück
4. Andrea Dolci (ITA/MIX) 1:31 Minuten zurück
5. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 1:33 Minuten zurück
6. Uwe Ampler (D/MRO) 1:35 Minuten zurück
7. Thomas Liese (D/BUB) 1:40 Minuten zurück
8. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 4:12 Minuten zurück
9. Oskar Cavagnis (ITA/MIX) 4:36 Minuten zurück
10. Petr Bencik (CZE) 7:29 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 5. Etappe

1. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte
2. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 11 Punkte
3. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte

Bergwertung nach der 5. Etappe

1. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
2. Scott Fortner (USA/SAT) 26 Punkte
3. Steffen Wesemann (D/TEL) 20 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 5. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 21:52:57 Stunden
2. Gerhard Trampusch (AUT) 1:44 Minuten zurück
3. Stephan Schreck (D) 8:09 Minuten zurück


6. Etappe Teplice - Karovy Vary 170 km

Tageseinzelwertung

1. Jürgen Werner (D/BUB) 4:10:37 Stunden
2. Dirk Müller (D/TEL) 0:05 Minuten zurück
3. Andreas Klöden (D/TEL) 1:53 Minuten zurück
4. John Lieswyn (USA) 2:00 Minuten zurück
5. Oleg Pankow (UKR/IPS)
6. Bert Dietz (D/TEL)
7. Rene Andrle (CZE) alle gleiche Zeit
8. Tomas Sedlacek (CZE) 2:32 Minuten zurück
9. Zbignew Piatek (POL) gleiche Zeit
10. Jacek Mickiewicz (POL/MRO) 3:16 Minuten zurück

Tagesmannschaftswertung

1. Team Telekom (D/TEL) 12:35:59 Stunden
2. Tschechische Republik (CZE) 5:43 Minuten zurück
3. Team Bunte Berte (D/BUB) 6:37 Minuten zurück

Gesamteinzelwertung nach der 6. Etappe

1. Chann McRae (USA/SAT) 26:01:49 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 1:10 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 1:19 Minuten zurück
4. Andrea Dolci (ITA/MIX) 1:31 Minuten zurück
5. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 1:33 Minuten zurück
6. Uwe Ampler (D/MRO) 1:35 Minuten zurück
7. Thomas Liese (D/BUB) 1:40 Minuten zurück
8. Dirk Müller (D/TEL) 1:52 Minuten zurück
9. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 4:12 Minuten zurück
10. Oskar Cavagnis (ITA/MIX) 4:36 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 6. Etappe

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 16 Punkte
2. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte
3. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 8 Punkte

Bergwertung nach der 6. Etappe

1. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
2. Scott Fortner (USA/SAT) 26 Punkte
3. Steffen Wesemann (D/TEL) 20 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 6. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 26:09:18 Stunden
2. Gerhard Trampusch (AUT) 1:44 Minuten zurück
3. Stephan Schreck (D) 8:09 Minuten zurück


7. Etappe Chep - Zwickau 239 km

Tageseinzelwertung

1. Bert Dietz (D/TEL) 6:11:32 Stunden
2. Artur Krasinski (POL) 0:04 Minuten zurück
3. Stephan Gottschling (D/AAB) 0:34 Minuten zurück
4. Jaromir Purmensky (CZE) 0:38 Minuten zurück
5. Dainis Ozols (LET/MRO)
6. Raimondas Rumsas (LIT/MRO)
7. Tomasz Brozyna (POL/MRO)
8. Uwe Ampler (D/MRO) alle gleiche Zeit
9. Piotr Wadecki (POL/MRO) 3:18 Minuten zurück
10. Harry Trumheller (D) 3:20 Minuten zurück

Tagesmannschaftswertung

1. Mroz (POL/MRO) 18:36:30 Stunden
2. Team Telekom (D/TEL) 4:56 Minuten zurück
3. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX) 18:14 Minuten zurück

Gesamteinzelwertung nach der 7. Etappe

1. Uwe Ampler (D/MRO) 32:15:34 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 2:17 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 2:24 Minuten zurück
4. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 2:37 Minuten zurück
5. Andrea Dolci (ITA/MIX) 2:38 Minuten zurück
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 2:40 Minuten zurück
7. Chann McRae (USA/SAT) 4:06 Minuten zurück
8. Thomas Liese (D/BUB) 5:46 Minuten zurück
9. Petr Bencik (CZE) 11:35 Minuten zurück
10. Morten Sonne (DEN/MIX) 12:38 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 7. Etappe

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 16 Punkte
2. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte
3. Artur Krasinski (POL) 9 Punkte

Bergwertung nach der 7. Etappe

1. Bert Dietz (D/TEL) 38 Punkte
2. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
3. Scott Fortner (USA/SAT) 26 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 7. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 32:27:09 Stunden
2. Stephan Schreck (D) 15:18 Minuten zurück
3. Gerhard Trampusch (AUT) 25:15 Minuten zurück


8. Etappe Zwickau - Halle 199 km

Tageseinzelwertung

1. Lutz Lehmann (D/BUB) 5:01:48 Stunden
2. Jürgen Werner (D/BUB) 0:04 Minuten zurück
3. Danilo Hondo (D/AAB) 0:06 Minuten zurück
4. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 0:10 Minuten zurück
5. Guido Trenti (USA/MIX)
6. Thorsten Nitsche (D)
7. Mark McCormack (USA/SAT)
8. Koen Beeckman (BEL/IPS)
9. Steffen Wesemann (D/TEL)
10. Stefan Kupfernagel (D) alle gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Team Bunte Berte (D/BUB) 15:05:54 Stunden
2. Agro Adler Brandenburg (D/AAB)
3. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX) alle gleiche Zeit

Gesamteinzelwertung nach der 8. Etappe

1. Uwe Ampler (D/MRO) 37:17:32 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 2:16 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 2:21 Minuten zurück
4. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 2:37 Minuten zurück
5. Andrea Dolci (ITA/MIX) 2:38 Minuten zurück
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 2:40 Minuten zurück
7. Chann McRae (USA/SAT) 4:06 Minuten zurück
8. Thomas Liese (D/BUB) 5:46 Minuten zurück
9. Petr Bencik (CZE) 11:35 Minuten zurück
10. Morten Sonne (DEN/MIX) 12:38 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 8. Etappe

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 19 Punkte
2. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte
3. Artur Krasinski (POL) 9 Punkte

Bergwertung nach der 8. Etappe

1. Bert Dietz (D/TEL) 38 Punkte
2. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
3. Artur Krasinski (POL) 26 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 8. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 37:29:07 Stunden
2. Stephan Schreck (D) 15:18 Minuten zurück
3. Gerhard Trampusch (AUT) 25:15 Minuten zurück


9. Etappe Freyburg (Unstrut) - Erfurt 111 km

Tageseinzelwertung

1. Oskar Cavagnis (ITA/MIX) 2:55:04 Stunden
2. Stephan Schreck (D) 0:04 Minuten zurück
3. Raphael Schweda (D/BUB) 0:06 Minuten zurück
4. Volker Ordowski (D/AAB) 0:10 Minuten zurück
5. Michael Blaudzun (DEN/TEL) gleiche Zeit
6. Ronny Scholz (D) 0:12 Minuten zurück
7. Steffen Wesemann (D/TEL)
8. Danilo Hondo (D/AAB)
9. Thorsten Nitsche (D)
10. Guido Trenti (USA/MIX) alle gleiche Zeit

Tagesmannschaftswertung

1. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX) 8:45:46 Stunden
2. Deutschland (D)
3. Team Bunte Berte (D/BUB) alle gleiche Zeit

Gesamteinzelwertung nach der 9. Etappe

1. Uwe Ampler (D/MRO) 40:12:48 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 2:16 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 2:21 Minuten zurück
4. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 2:37 Minuten zurück
5. Andrea Dolci (ITA/MIX) 2:38 Minuten zurück
6. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 2:40 Minuten zurück
7. Chann McRae (USA/SAT) 4:06 Minuten zurück
8. Thomas Liese (D/BUB) 5:46 Minuten zurück
9. Petr Bencik (CZE) 11:35 Minuten zurück
10. Morten Sonne (DEN/MIX) 12:38 Minuten zurück

Sprintwertung nach der 9. Etappe

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 19 Punkte
2. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 14 Punkte
3. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte

Bergwertung nach der 9. Etappe

1. Bert Dietz (D/TEL) 40 Punkte
2. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
3. Artur Krasinski (POL) 26 Punkte

Nachwuchswertung U23 nach der 9. Etappe

1. Petr Bencik (CZE) 40:24:23 Stunden
2. Stephan Schreck (D) 15:10 Minuten zurück
3. Gerhard Trampusch (AUT) 25:15 Minuten zurück


10. Etappe Weimar - Erfurt (EZ) 34 km

Tageseinzelwertung

1. Thomas Liese (D/BUB) 41:39 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 0:06 Minuten zurück
3. Dirk Müller (D/TEL) 0:30 Minuten zurück
4. Uwe Ampler (D/MRO) 0:47 Minuten zurück
5. Piotr Wadecki (POL/MRO) 0:49 Minuten zurück
6. Chann McRae (USA/SAT) 0:56 Minuten zurück
7. Robert Pitonak (CZE) 1:00 Minuten zurück
8. Michael Blaudzun (DEN/TEL) 1:00 Minuten zurück
9. Andrea Dolci (ITA/MIX) 1:14 Minuten zurück
10. Dainis Ozols (LET/MRO) 1:22 Minuten zurück

Tagesmannschaftswertung

1. Team Telekom (D/TEL) 2:06:35 Stunden
2. Mroz (POL/MRO) 1:23 Minuten zurück
3. Team Bunte Berte (D/BUB) 3:48 Minuten zurück

Gesamteinzelwertung Endstand

1. Uwe Ampler (D/MRO) 40:55:15 Stunden
2. Steffen Wesemann (D/TEL) 1:34 Minuten zurück
3. Piotr Wadecki (POL/MRO) 2:23 Minuten zurück
4. Andrea Dolci (ITA/MIX) 3:05 Minuten zurück
5. Bjarne Rijs (DEN/TEL) 3:29 Minuten zurück
6. Chann McRae (USA/SAT) 4:14 Minuten zurück
7. Thomas Liese (D/BUB) 4:58 Minuten zurück
8. Raimondas Rumsas (LIT/MRO) 4:58 Minuten zurück
9. Dirk Müller (D/TEL) 12:50 Minuten zurück
10. Petr Bencik (CZE) 13:41 Minuten zurück
11. Sonne (MIX) 15:59 Minuten zurück, 12. Dietz (TEL) 16:23 Minuten zurück, 13. Romanik (PKS) 20:55 Minuten zurück, 14. Cavagnis (MIX) 21:09 Minuten zurück, 15. Blaudzun (TEL) 23:46 Minuten zurück, 16. Pitonak (CZE) 26:40 Minuten zurück, 17. Schreck (D) 27:35 Minuten zurück, 18. Purmensky (CZE) 33:04 Minuten zurück, 19. Gottschling (AAB) 34:04 Minuten zurück, 20. Werner (BUB) 34:57 Minuten zurück, 21. Alvis (SAT) 36:46 Minuten zurück, 22. Trampusch (AUT) 41:54 Minuten zurück, 23. Ordowski (AAB) 44:52 Minuten zurück, 24. Ozols (MRO) 50:01 Minuten zurück, 25. Mierzejewski (SPR) 55:29 Minuten zurück, 26. Hondo (AAB) 56:15 Minuten zurück, 27. Brozyna (MRO) 1:00:20 Stunden zurück, 28. Sedlacek (CZE) 1:04:11 Stunden zurück, 29. Chmielewski (PKS) 1:06:48 Stunden zurück, 30. Guldbaek (MIX) 1:09:21 Stunden zurück, 31. Kupfernagel (D) 1:10:24 Stunden zurück, 32. Müller (AUT) 1:12:09 Stunden zurück, 33. Scholz (D) 1:13:59 Stunden zurück, 34. Piatek (PKS) 1:17:58 Stunden zurück, 35. Schweda (BUB) 1:18:27 Stunden zurück, 36. Andrle (CZE) 1:18:56 Stunden zurück, 37. Trumheller (D) 1:20:57 Stunden zurück, 38. Keller (BUB) 1:22:57 Stunden zurück, 39. Krasinski (PKS) 1:23:00 Stunden zurück, 40. Rittsel (MIX) 1:23:46 Stunden zurück, 41. Riska (SVK) 1:24:06 Stunden zurück, 42. Zakirow (LAD) 1:24:49 Stunden zurück, 43. Michailow (LAD) 1:27:40 Stunden zurück, 44. Verbeken (IPS) 1:31:56 Stunden zurück, 45. Muchin (LAD) 1:32:54 Stunden zurück, 46. Kaminski (PKS) 1:35:58 Stunden zurück, 47. Lehmann (BUB) 1:37:08 Stunden zurück, 48. Lieswyn (USA) 1:37:15 Stunden zurück, 49. Ruban (UKR) 1:39:16 Stunden zurück, 50. Pankow (IPS) 1:40:18 Stunden zurück, 51. Jeurissen (LIM) 1:40:40 Stunden zurück, 52. Poitschke (BUB) 1:41:25 Stunden zurück, 53. Sipeky (SVK) 1:42:48 Stunden zurück, 54. Nakaschny (UKR) 1:44:16 Stunden zurück, 55. Klöden (TEL) 1:44:34 Stunden zurück, 56. Beeckman (IPS) 1:44:57 Stunden zurück, 57. Trenti (MIX) 1:46:03 Stunden zurück, 58. Jandt (AAB) 1:47:56 Stunden zurück, 59. Rotar (UKR) 1:49:06 Stunden zurück, 60. Nitsche (D) 1:50:47 Stunden zurück, 61. McCormack (SAT) 1:51:32 Stunden zurück, 62. Grebeci (SVK) 1:52:16 Stunden zurück, 63. Van der Stap (LIM) 1:53:13 Stunden zurück, 64. Berein (AUT) 1:53:26 Stunden zurück, 65. Leitner (AUT) 1:53:39 Stunden zurück, 66. Cerepan (SVK) 1:54:59 Stunden zurück, 67. Sadlo (CZE) 1:57:02 Stunden zurück, 68. Hennebert (IPS) 1:57:35 Stunden zurück, 69. Zaradny (SPR) 1:59:43 Stunden zurück, 70. Krajci (SVK) 2:03:10 Stunden zurück, 71. Domingues (USA) 2:06:34 Stunden zurück, 72. Sawtschenkow (UKR) 2:08:22 Stunden zurück, 73. Summer (AUT) 2:10:28 Stunden zurück, 74. Schwarzmüller (AUT) 2:22:02 Stunden zurück, 75. Engels (LIM) 2:32:33 Stunden zurück, 76. Chojnacki (SPR) 2:37:05 Stunden zurück, 77. Wilfurt (D) 2:37:26 Stunden zurück, 78. Mauritsen (LIM) 2:45:49 Stunden zurück.

Gesamtmannschaftswertung Endstand

1. Mroz (POL/MRO) 122:53:06 Stunden
2. Team Telekom (D/TEL) 10:32 Minuten zurück
3. Cantina Tollo /Acceptcard (ITA-DEN/MIX) 32:52 Minuten zurück
4. Tschechische Republik (CZE) 1:06:04 Stunden zurück
5. Team Bunte Berte (D/BUB) 1:51:01 Stunden zurück
6. Agro Adler Brandenburg (D/AAB) 2:07:50 Stunden zurück
7. Saturn (USA/SAT) 2:25:11 Stunden zurück
8. Polen (POL) 2:38:20 Stunden zurück
9. Deutschland (D) 2:44:37 Stunden zurück
10. Österreich (AUT) 3:40:08 Stunden zurück
11. Lada CSKA (RUS/LAD) 4:18:02 Stunden zurück, 12. IPSO - Euroclean (BEL/IPS) 4:49:50 Stunden zurück, 13. Slowakische Republik (SVK) 4:51:49 Stunden zurück, 14. Ukraine (UKR) 5:05:17 Stunden zurück, 15. Sprandi (POL/SPR) 5:24:56 Stunden zurück, 16. Midden Limburg (NED/LIM) 5:59:05 Stunden zurück

Sprintwertung Endstand

1. Jaroslaw Chojnacki (POL/SPR) 19 Punkte
2. Pjotr Zaradny (POL/SPR) 14 Punkte
3. Ralf Keller (D/BUB) 11 Punkte

Bergwertung Endstand

1. Bert Dietz (D/TEL) 40 Punkte
2. Uwe Ampler (D/MRO) 28 Punkte
3. Artur Krasinski (POL) 26 Punkte

Nachwuchswertung U23 Endstand

1. Petr Bencik (CZE) 41:08:56 Stunden
2. Stephan Schreck (D) 13:54 Minuten zurück
3. Gerhard Trampusch (AUT) 28:13 Minuten zurück



| Zum Seitenanfang |

Valid XHTML Basic 1.0 CSS ist valide!
ANZEIGE
Call & Surf Comfort



ANZEIGE
ANZEIGE


Hier ist Platz für ihre Werbung!


ANZEIGE